Erhebungsbogen
zur Ermittlung der vergleichbaren Marktmieten bei Altbauwohnungen und frei finanzierten Neubauwohnungen
Lage des Gebäudes:

______________________________________________________________________________

PLZ            Gemeinde

Straße

Haus-Nr::

Eigentümer:

_____________________________________________________________________________

Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Wohnort Telefon
I. Baujahr VI. Wer trägt die Schönheitsreparaturen?
   1. vor 1918  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   2. 1919 bis 1948
   3. 1949 bis 1956
   4. 1957 bis 1964 
   5. 1965 bis 1972
   6. 1973 bis 1980
   7. 1981 bis 1987
   8. 1988 bis 1998
   9. 1998 bis heute
1. Vermieter  
2. Mieter  
VII. Lage der Wohnung im Haus      (Straßenansicht)
rechts links Mitte
1. Souterrain   
2. Erdgeschoß   
3. __ Obergeschoß   
4. Dachgeschoß   
VIII. Größe der Wohnung
1.   1  Zi, Kü, Bad  = _____ qm
2.   2  Zi, Kü, Bad  = _____ qm
3.   3  Zi, Kü, Bad  = _____ qm
4.   4  Zi, Kü, Bad  = _____ qm
5. ___ Zi, Kü, Bad  = _____ qm
IX. Ausstattung der Wohnung
1.  mit Bad und Heizung 
2.  mit Fahrstuhl 
3.  2. WC in der Wohnung          
4.  Balkon                   Terrasse 
5.  Doppelverglasung     ja            nein 
6.  möbliert 
X. Monatliche Miete
 (ohne Garage und ohne Umlagen für Heizung, Wasser, Kanal usw.)
1. zur Zeit  ________ €, entspricht_______ €/qm
2. Seit wann wird diese Miete gezahlt? ________
3. darin enthaltener Möblierungszuschlag: _____€
II. Nutzungsart des Gebäudes
  1. Einfamilienhaus
 
 
 
 
  2. Zweifamilienhaus
  3. Mietwohngrundstück
  4. Wohn/Geschäftshaus
III.  Allgemeinzustand der Wohnung
  1. sehr gut
 
 
 
  2. gut
  3. befriedigend
IV. Wohnungsabschluss
  1. vorhanden
 
 
  2. nicht vorhanden
V. Wurden Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt?
 1. Art der Modernisierung
 2. Kosten der Modernisierung
 3. Jahr der Modernisierung
 

__________________________________________________________________________________________

Ich bin damit einverstanden, dass diese Angaben bei der Ermittlung von Vergleichsmieten für andere Mietwohnungen verwendet werden

_________________________den __________

_____________________________

Unterschrift